Dortmund-Ems-Kanal

Der Dortmund-Ems-Kanal (DOE)! Hier verbringen wir die meiste Zeit des Jahres. Da auf dem DOE-Kanal ein reger Binnenschiffsverkehr herrscht, der sich auch über Nacht fortsetzt, ist es nicht unbedingt eines der einfachsten Gewässer unserer Region. In den Jahren hat man jedoch ein paar Stellen gefunden, an denen die Montagen so einigermaßen liegen bleiben, wenn ein Schiff vorbeifährt. Doch sind diese rar und auch von den anderen Anglern sehr beliebt.

Der DOE weist ein hervorragenden Karpfenbestand auf. Hier ist alles möglich; vom neu eingesetzten 5 Pfünder bis hin zum Traumfisch jenseits der 30 Pfund-Marke. Einige Bacheinläufe, mehrere Sportbootshäfen, die Schleusenanlage, die alte Fahrt Hiltrup und der Stadthafen lockern die sonst so übliche Triste des Kanals auf. Momentan werden am Kanal umfangreiche Verbreiterungsmaßnahmen vorgenommen. Ich bin gespannt wie sich dieses auf den Fischbestand auswirkt!

Home