Für all diejenigen, die neben dem Karpfenfieber auch noch vom Welsfieber infiziert wurden ist der "Etang Martin Pecheur" die richtige Gewässerwahl! Welse über 50 kg treiben hier ihr Unwesen und mit dem richtigen Material und der richtigen Vorgehensweise können Sie sich bald mit einen dieser "Monster" ablichten lassen. 13 Hektar pure Spannung ...
 

Angelstellen:   10 Plätze, 8 Angelplätze am Teich (Etang)
Größe:   13 Hektar
Fischarten:   Wels (Silure)
Tiefe:   Durchschnitt: 4-5 Meter, tiefste Stelle 8-9 Meter
    Flachste Stelle: 2 Meter
Besatz:   mehr als 150 Welse von durchschnittlich 50 kg!
Bisheriger Seerekord: Wels mit 110 kg
Futterboot:   Erlaubt! Futterboote können vor Ort gemietet werden (15,00 €/Tag; 100,00 €/Woche)
Preise:   siehe Preisliste