Der Etang Attila ist der See für den Anfänger, oder für denjenigen, der etwas mehr fangen möchte als die Anderen. Hier schwimmt zwar nicht der neue Weltrekord, aber Fische zwischen 8 und 17 kg lassen die Bissanzeiger kreischen und die Rolle qualmen! 40 Karpfen in wenigen Nächten ist am Attila keine Seltenheit.
 

Angelstellen:   8 Angelplätze (Etang)
Größe:   7 Hektar
Fischarten:   Karpfen
Tiefe:   Durchschnitt: 4-5 Meter, tiefste Stelle 6 Meter
    Flachste Stelle: 1,50 - 2,00 Meter
Besatz:   ca. 450 Karpfen ab 5 kg, bis 20 kg +
Futterboot:   Erlaubt! Futterboote können vor Ort gemietet werden (15,00 €/Tag; 100,00 €/Woche)
Preise:   siehe Preisliste