Big Kipper – TNT-Products
Karpfensäcke gibt es wie Sand am Meer, dennoch ist es ein Produkt, wo viele Karpfenangler auf Qualität und bestimmte Merkmale achten. Schließlich geht es hier um unsere Fische und denen soll -wenn möglich- keine Schuppe gekrümmt werden.

Der Big Kipper gehört bestimmt zu einem der besten Säcke auf dem Sektor. Er bietet nicht nur Platz für unsere kapitalen Fänge, sondern besticht auch durch seine Verarbeitung. Der Sack besteht aus einem robusten Netz und hat eine rechteckige Form, damit der Karpfen auch genügend Platz hat. Auch hier hat Watersportcentrale einen ihren besten Reißverschlüsse einnähen lassen, wodurch ein versehentliches Entkommen fast unmöglich wird. An beiden Enden sind Laschen zum befestigen einer Leine angenäht, um den Big Kipper sicher am Ufer zu fixieren. Mit diesem Karpfensack werden Sie nie böse Überraschungen erleben. Und der Preis dafür ist niedrig!

 


TNT Kescher „ All Seasons“
Der „All Seasons“ ist das stärkste Keschermodell aus der TNT- Palette der Wassersportzentrale De Zutter und hat einen aus  Kohlefaser gefertigten Kescherstab. Dieser ist in einem schönen Bordoerot gehalten und mit einer dicken Gummiabschlusskappe und zwei gummierten Griffen versehen. Der Kopfabschluss des Stabes ist mit einer ca. 5 cm langen Metallhülse verstärkt, in der sich ein  Standartgewinde befindet, in das wiederum der Kescherkopf eingeschraubt wird.

Der mit einer Mini-Betalight- Aufnahme versehen Kescherkopf ist aus Aluminium gefertigt und die Aufnahmen, auf die die Kescherarme gesteckt werden sind massive Alustifte und keine „dünnen Röhrchen“. Die Kescherarme wiederum sind innen an den Einschüben ebenfalls mit etwa 7 cm langen Alu-Hülsen verstärkt. Weiterhin sind die Arme an der Außenseite verstärkt und laufen nach vorn hin leicht konisch zu, wo sie in gebogenen Aluwinkeln enden. Diese Aluwinkel schützen das Netzt und werden bei der Montage des Keschers nach unten gedreht und sollen so das Keschern eines Fisches erleichtern.

Die Schnur, die die beiden Kescherarme verbindet und das Netz spannt kann bei einem Netzwechsel oder falls sie beschädigt worden ist, erneuert oder gegen eine andere Schnur getauscht werde. Dank der Knotenverbindung (siehe Foto) müssen hierzu die Aluwinkel nicht mitgetauscht werden. Das weiche, grobmaschige Netzt hat einen eingenähten, dreieckigen, feinmaschigen, ebenfalls weichen Boden und verbindet so das bessere Handling eines groben Netzes mit dem fischschonenden Eigenschaften eines feinmaschigen Netzes.  

Zum Transport kann der TNT „All SEASON“ in einer praktischen, im Lieferumfang enthaltenen Nylontasche verstaut werden. Diese hat ein Hauptfach für den Kescherstab und eine aufgesetzte Netztasche für das Keschernetz, die ein restloses Trocknen ermöglicht.  

Maße:
Der Kescherstab ist 1,80 Meter lang.
Die Kescherarme sind 1,08 Meter lang und der Kescher hat eine Bügelbreite von 1,40 Metern.
Das Netz ist 1,10 Meter tief.

Gewicht: inkl. Tasche ca. 1,10 Kg
 


Boilie Throwing Bag
Das Boilie Throwing Bag von TNT erleichtert ungemein das Füttern. Man hat beide Hände frei und das lästige Bücken hat auch ein Ende. Die Hüfttasche wurde aus dem hochwertigen 1200 D Nylon hergestellt und darf in keiner Ausrüstung fehlen.
 


TNT Session Boilie Bag
Das TNT- Boilie Bag fasst locker 5kg Boilies und hat die Maße: 32 x 23 x22 cm (Lx B x H). Es ist aus grünem Cordura gefertigt und hat eine ca. 5mm dicke Polsterung zwischen dem inneren, abwaschbaren, dunkelgrünen Nylongewebe und der Cordura Außenhaut. Die beiden aufgenähten und aufgenieteten Tragegriffe lassen sich mit Klettverschluss verbinden und ergeben zusammen eine gepolsterte, stabile Tragemöglichkeit. Das TNT- Bolie- Bag lässt sich mit einem Reißverschluss verschließen.

 


TNT Stiff-Rig-Board:
Das TNT Rig Board ist ein klappbares Etui, in dessen Inneren sich genau genommen zwei Rig Boards befinden. Wenn man den stabilen Reißverschluss öffnet und das Board auseinander klappt, findet man auf jeder Seite ein Rig Board. Dieses besteht je aus einer Hartschaumplatte, in deren oberen Bereich sich eine Aussparung befindet, in der wiederum mittig ein Metallstäbchen sitzt. Hier werden die Haken des fertigen Rigs eingehangen und das andere Ende vom Vorfach mit Hilfe der mitgelieferten Nadeln auf dem Board fixiert. Das Board ist Dank des Covers relativ steif, die Außenhülle mit Nylonstoff überzogen (mit edlem TNT-Stick) und die Kanten werden durch eine Cordura Umrandung geschützt. Die Maße: ca. 30 x 15,5 x 4 cm  (L x B x H)

 


TNT Bivy Table:
Wohin mit den Sachen, die man momentan nicht benötigt, aber jederzeit griffbereit haben muss? Hier die Lösung. Das neue Bivy Table von TNT. Sehr leicht vom Eigengewicht und die teleskopierbaren Beine sind sind völlig flach an das Table anzuklappen. Das Bivy Table passt in jeden TNT Rucksack und nimmt kaum Platz weg. Die Maße: 30 x 45 cm (B x T) und die Beine sind von 18 cm bis 25 cm teleskopierbar.
 

 

13ft. TNT Holdall (4 Ruten)
Dieses Holdall ist bestens für den Transport von 13ft. Ruten geeignet. Es ist perfekt gepolstert, so dass auch härtere Einwirkungen den Ruten nichts anhaben können. Jede der 4 möglichen vormontierten Ruten wird mittels eines gepolsterten Riemens fixiert. Die extrastarke Rollenpolsterung verhindert zusätzlich ein Zusammenschlagen der einzelnen Rollen.
 

Alle Fächer sind mit den bewährten großen Reißverschlüssen versehen, die auch in kalten Wintertagen immer schnell zu öffnen und zu schließen sind. Weiteres Extra ist auch die Schlecht-Wetter-Hülle, die in Sekundeschnelle über das Holdall gezogen werden kann und verhindern soll, dass Schlamm und Regen dem Futteral etwas anhaben. Im Großen und Ganzen ein perfekt verarbeitetes Holdall mit einzigartigem Polsterungsschutz und viel Platz für 4 montierte und 4 weitere Ruten oder Stangen!

Zusatz:
Die starre Stange, die dem Futteral die Form verleiht, wird durch eine Öffnung am oberen Rand eingeführt und mittel eines Klettverschlusses verschlossen – eine saubere Lösung!


TNT Multi Power Futteral System Select 13"
Nach dem 13ft. 4-Rod-Futteral nun auch das 13ft. 4-Rod-Select-Futteral! Einfach gut durchdacht. Das Material ist wasserundurchlässig und pflegeleicht und bietet den Ruten den bestmöglichen Schutz - nicht zuletzt durch die optimale Polsterung. Das Futteral kann mit max. 4 Systemtaschen bestückt werden, die an das Futteral angeknipst werden. Neben dem Hauptteil der Außentasche verbirgt das Select auch noch viele kleinerer Seitentaschen, so dass auch Storm Poles, Rod Pod, Schirm und Kescher ihren eigenen Platz erhalten. Die Reißverschlüsse sind stabil und durch grifffeste Laschen auch optimal zu bedienen, auch wenn es mal ein wenig kälter ist.

Bei den Einzeltaschen gehen die Reißverschlüsse von oben bis zur Rollenmitte und lassen so ein zügiges Einpacken der Ruten zu, ohne Verkanten und ohne Verhaken. Durch mehrere Fixiermöglichkeiten, mittel verstellbarer Laschen, lässt sich alles fest verschnüren, so dass nichts mehr umherwackelt. Einfach ein gutes Konzept. Siehe auch: Select Vorstellung
 


TNT Buzzer Bar Bag (4 Ruten)
Das wurde aber höchste Eisenbahn!!! Die Watersportcentrale hat endlich ein Buzzer Bar Bag auf den Markt gebracht, in dem man ohne Probleme die Viererauflage vom Pauls Pod verstauen kann. Der Bag wird aus
grünem Cordura gefertigt und ist dick gepolstert. Die Bissanzeiger werden durch eine dicke Abdeckung vor Quetschungen geschützt. Das lange Warten hat ein Ende!
 

TNT Waagentasche
Die TNT- Waagentasche ist aus  dunkelgrünem Cordura gefertigt und nimmt in ihrem mit Reißverschluss verschließbaren Inneren Waagen wie die große Waymaster und deren Nachbauten gut auf. In der  dicke Polsterung  ,die Stöße abdämpft, dem weichen, grünen Innenfutter und dem Reißverschluss ist unsere Waage stets gut aufgehoben.

Maße: 24 cm breit, 32cm hoch

 


TNT Leads and Bits Bag

Kleines, handliches Täschchen, dass eigentlich für den Transport von Bleien gedacht ist, die sich in dem gefütterten und einteilbaren Inneren gut geschützt und sortiert unterbringen ließen. Doch nicht nur Bleie, sonder auch Bissanzeiger, E-Spulen oder allerhand Kleinzeug, wie ich es zum Stalken dabei habe, lassen sich prima darin verstauen.Die Tasche ist aus hochwertigem 1200 Denier Material hergestellt und ist  22cm lang, 13cm breit und 7,5 cm hoch. Zur Ausstattung gehört ein robuster, angenähter und zusätzlich angenieteter Tragegriff, der erkennen lässt, dass die Tasche für schwerere Ausrüstungsgegenstände ausgelegt ist. Geöffnet wird das Leads und Bits Bag mit einem dicken, gutgehenden Zwei-Wege-Reißverschluss. Der Innenraum lässt sich mit den zwei mitgelieferten Unterteilungen, die mit Klett befestigt werden, nach Bedarf in drei Fächer aufteilen. Aufgrund der Polsterung behält die Tasche stets ihre Form und fällt nicht ineinander.

Fazit:
Vielfältig einsetzbares Produkt aus hochwertigem, strapazierfähigem Material das sauber verarbeitet ist, zu einem absolut gerechtfertigter Preis....der überraschender weise deutlich unter 10 Euro bleibt!

Macht´s guddi,
Euer Christian Krokowski
Team-Cipro.de
 


Extreme Bucket 

Als ich diesen Bucket zum testen bekam dachte ich: „Genau auf den habe ich gewartet!“ Dieser Eimer machte von Anfang an einen sehr guten Eindruck. Die Verarbeitung ist wie bei allen WS Produkten einwandfrei und es wurden nur die besten Materialien verwendet. Er hat einen Durchmesser von 31 cm und eine Höhe von 36 cm, somit kann man damit problemlos bis zu 10 kg Boilies!!! transportieren. Doch der neue EXTREME BUCKET kann noch viel mehr! So hat er einen mit Klettverschluss fixierten, wasserdichten Plastikeinsatz. Darin kann man entweder Methodmix anmischen oder Wasser zum befeuchten der Carps und der Abhakmatte bereitstellen.

Wenn man nur mal eben eine kurze Session starten will, so kann man in ihm zusätzlich auch Lebensmittel transportieren und diese dank des inkludierten Kühlakkus für viele Stunden frisch halten. Die drei außen aufgesetzten Netztaschen fassen alle möglichen kleinen Utensilien wie Boilienadeln, Vorfächer, Blei, etc. Der EXTREME BUCKET ist für mich fortan ein fester Bestandteil meiner Ausrüstung, egal ob ich nur für ein paar Stunden ans Wasser will, oder mich für eine Woche irgendwo „einbunkere“ und meine Baits frisch halten möchte!

 


TNT EVA Rig & Hooklink Wallet

Das TNT EVA Rig  & Hooklink Wallet ist aus sehr strapazierfähigen Materialien hergestellt. Der Innenraum verfügt über 10 transparente Taschen die aus PVC bestehen, so dass mit einem Blick alle Materialien in den einzelnen Taschen zu sehen sind. Jede Tasche ist mit einem Reißverschluss versehen. Die transparenten Taschen werden wie in einem Ringordner „eingeheftet“, so kann man sich schnell einen Überblick über seine Materialen verschaffen. Weiterhin befindet sich im Innenraum ein Netzfach in dem noch weiteres Zubehör seinen Platz findet. Zusätzlich ist auf der Außenseite eine flache Tasche mit Zugang über einen Reißverschluss aufgesetzt. Das Wallet kann mit dem Trageriemen der mit einem Neopren Überzug versehen ist bequem getragen werden. Das TNT Rig & Hooklink Wallet ist eine sehr praktische und vor allem sehr übersichtliche Tasche. Dieses Wallet ist für meine Kleinteile der optimale Aufbewahrungsplatz, mit einem Griff habe ich alles was ich zum binden einer Montage brauche. Sie ist ein ständiger Begleiter von mir geworden!

Die Außenmaße: 31 cm x  24 cm x  6 cm

Zu beziehen ist das EVA Rig & Hooklink Wallet über www.watersportcentrale.eu (Eingestellt März 2009)


TNT Digitale Camera Tasche

Die sehr praktische und gut gepolsterte Digitale Camera Tasche von TNT, ist mit einem Neopren überzogenem Tragegriff versehen. Der gepolsterte Schulterriemen ist abnehmbar und in seiner Länge verstellbar. Links und rechst befinden sie zwei aufgesetzte Neopren Taschen für z.B. Batterien oder Akkus. Die Kameratasche kann bequem über der Schulter getragen werden, am Gürtel eingeschlauft werden oder einfach mit dem Trageriemen in der Hand mitgenommen werden. Auf der Vorderseite befindet sich eine Tasche für sämtliches Zubehör für die Kamera, wie Verbindungskabel, Brillenputztücher oder dergleichen. Im geschützten Hauptfach der Tasche befindet sich eine Einstecktasche für vier Speicherkarten, dieses Fach wird mit einem Klettverschluss verschlossen. Zusätzlich befindet sich im Innenteil ein Regencover der für den optimalen Schutz der Kamera gegen Feuchtigkeit sorgt. Die Tasche ist nicht nur zum Angeln sehr praktisch, sondern auch für alle anderen Aktivitäten. Ob im Urlaub, im Beruf oder bei einer Feier, überall dort wo man seine Kamera dabei haben möchte, ist die TNT Digitale Camera Tasche ein sehr praktischer Schutz und Aufbewahrungsort für die Kamera.

Technische Daten
Farbe: grün
Maße: 16 cm x 13 cm x 13cm

Zu beziehen ist die Digital Camera Tasche über
www.watersportcentrale.eu (Eingestellt März 2009)


TNT Particle Carry Bag

Der Particle Carry Bag hält das Futter trocken und frisch während des Angelns und beim Transport ans Wasser! Im entleerten Zustand kann man das Bag ganz klein zusammenlegen, was ein großer Vorteil gegenüber normalen Kunststoffeimern ist. Denn nach dem Angeln sind die Eimer ja in der Regel leer. Durch die extra dicke Unterseite ist ein eindringen von Feuchtigkeit über den Boden unmöglich. Dank der inneren Beschichtung arbeitet der Particle Carry Bag fast wie eine Kühltasche. Der „Falteimer“ eignet sich hervorragend um Partikel oder auch Boilies zu transportieren und darin aufzubewahren. Selbst zum anmischen von Method Feeder Futter oder anderen Futtermitteln hat sich der „Falteimer“ schon bewährt. Der Rand an der Oberseite ist zusätzlich verstärkt, so dass er immer seine runde Form behält, die ein leichtes befüllen beziehungsweise ein unkompliziertes Entnehmen ermöglicht. Das Particle Carry Bag ist mit zwei robusten Tragegurten versehen. Die Tragegurte sind zusätzlich noch leicht gepolstert, um ein einschneiden in die Hände beim tragen des vollen Bags zu verhindern.

Die TNT Particle Carry Bags sind erhältlich in folgenden zwei Größen:

Modell:
TNT PARTICLE CARRY BAG “L”
Höhe: 34 cm
Durchmesser: 25 cm

Modell:
TNT PARTICLE CARRY BAG “XL”
Höhe: 38 cm
Durchmesser: 30 c
m

Zu beziehen sind die Particle Carry Bags über
www.watersportcentrale.eu (Eingestellt März 2009)


TNT Boilie Dry Bag

Bei längeren Angeltouren aber auch nur über das Wochenende ist der Boilie Dry Bag bei meiner Angelei einfach nicht mehr wegzudenken! Wenn man so wie ich keine Konservierstoffe verwendet, sollte man seine Boilies immer sehr gut an der Luft durchtrocknen lassen. Mit dem Boilie Dry Bag kann man zu hause und am Wasser seine Boilies optimal an der Luft trocknen lassen. Denn wenn die Boilies trocken sind bleiben sie frei von Schimmel, und die Köder bleiben stets frisch!

Das TNT Boilie Dry Bag ist extrem robust verarbeitet, mit zwei komplett umnähten Trageschlaufen sowie einem sehr robusten und leichtgängigen Reißverschluss. Eine extra Öse ist seitlich eingenäht um ein Aufhängen zu ermöglichen. So kann man seine Boilies hoch oben in einen Baum hängen, weit weg von allen Nagetieren!

Aber nicht nur zum aufbewahren der Boilies eignen sich die TNT Boilie Dry Bag’s! Sie eignen sich auch um ein paar Flaschen Wasser aus dem Auto zu holen, oder im nahe gelegenen Supermarkt schnell mal was einzukaufen, am Wasser wird man halt erfinderisch.

Die Abmaße betragen 45 cm x  42 cm und das Füllvolumen reicht für ca. 12 Kilo Boilies, oder vergleichbares!

Zu beziehen sind die Boilie Dry Bags über www.watersportcentrale.eu (Eingestellt März 2009)