WS PVA String
Endlich mal eine Verpackungsgröße für PVA- Freaks! Auf der Rolle befinden sich sage und schreibe 160 Meter PVA Schnur. Da kommt man dann für den  Frankreich Urlaub auch mit einer Spule aus. Die PVA Schnur ist aus drei einzelnen PVA Fäden gedreht und somit relativ reißfest. Sie lässt sich gut verarbeiten und im  Wasser löst sie sich schnell und gut auf.

 


TNT Silikonschlauch
Silikonschlauch sollte in keiner Zubehörbox fehlen! Ob zum Herstellen von modernen Rig´s oder ganz einfach als Knotenschutz findet Silikonschlauch beim Karpfenfischen sehr oft Verwendung. Die TNT Silikonschläuche sind in transparent und schwarz und mit den Innendurchmessern: 0,5 mm, 1,0 mm, 1,5 mm und 2 mm erhältlich. Die Länge beträgt 2 Meter und die Wandstärke beträgt 0,5mm. Der Schlauch an sicht ist weich und sehr flexibel. Um dies zu verdeutlichen, hier mal als Beispiel:

Ein 10 cm langes Stück Schlauch in1 mm lässt sich bis auf fast 30 cm lang ziehen. Der 1,5 mm Schlauch in gleicher Länge geht problemlos bis auf  25cm und der 2,0 mm Schlauch, ebenfalls 10 cm lang, lässt sich auf 20 cm Länge ziehen.

 

 

TNT Leadcor Nadel
Superkleine, handliche Nadel, die  zum anfertigen von Snagleadern aus Leadcore gedacht ist, aber auch z.B. als Durchziehilfe für kleine Schlaufenknoten bei dünnen Schnüren usw. geeignet ist, oder im Notfall als Boilienadel „missbraucht“ werden kann. Die 6,5 cm lange Metallnadel ist zur Spitze hin auf 1,5 cm in der Breite ca. halbiert, um die Arbeit mit Leadcorematerial zu vereinfachen. Die Spitze selber ist geschlossen.
 

 


TNT Viper
Die TNT Viper Vorfachschnur besteht, ähnlich der „Snake Bite“ von Kryston, aus einem mit einer relativ steifen Kunststoffschicht ummantelten, weichen, geflochtenen Kern. Daher eignet sich die Viper sowohl für Stiff- als auch für Kombi- oder Schanierrigs. Der innen liegende Kern treibt nicht auf, lässt sich gut verarbeiten und hat einen dunkelgrauen Farbton. Die ummantelte Schnur  ist in einem grün-grau gehalten und lässt sich ebenfalls gut verarbeiten, zumal sich der Mantel am Schnurende mit den Fingernägeln abziehen lässt und der Vorgang nicht erst z.B. ein Heißwasserbad bedarf.

Die Viper ist in 15 und 25 lbs erhältlich und auf einer Spule befinden sich 20 Meter.

 


TNT Rod & Lead Bands

Die TNT Rod & Lead Bands sind ein gutes Hilfsmittel, wenn es darum geht, montierte oder unmontierte Ruten sicher wegzupacken. Das Rod & Lead Bands Set besteht aus einem schönen Corduratäschchen und drei gepolsterten Streifen, mit denen die Rutenteile während des Transportes im Futteral oder sonst wo zusammengehalten werden. Die Streifen sind mit einem Klettband ausgestattet und somit universal passend.  Eine kleine, auf jeden Streifen aufgesetzte Tasche nimmt das montierte Blei auf und verhindert so eine Beschädigung der montierten Rute.

Masse: 22cm x 13cm (L x B)

Ps.: In dem Corduratäschchen, in dem die «Bands» geliefert werden, lassen sich prima Erdnägel u.a. Zubehör sicher verpacken.

 


TNT Fluorocarbon   SOFT und STIFF
TNT Fluorocarbon ist ein neuartiges Vorfachmaterial, dass in erster Linie für Stiff –Rigs oder den steifen Teil des Kombi- Rigs verwendet wird. Das Material ist unter Wasser fast unsichtbar und soll 3 mal besser sinken wie Nylonsschnüre. Es ist UV beständig und kälteunempfindlich, jedoch sehr wärmeempfindlich. Deswegen muss jeder Knoten angefeuchtet werden, um Reibungswärme zu vermeiden und, ganz wichtig, die TNT Fluorocarbon  darf keinen  Temperaturen über 50Grad  ausgesetzt werden. TNT empfiehlt sogar extra, nur den „halben Blutknoten“, „No Knot Knoten“ und die „achtförmige Schlinge“ bei der Righerstellung zu benutzen. TNT Fluorocarbon   gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Als „Soft“ und als „Stiff“. Die „Soft“ ist in 15, 20 und 25 Lbs und die „Stiff“ nur in 25 Lbs auf jeweils 15 Meter Spulen erhältlich. Vorfächer, die mit der „Stiff“ gebunden wurden, sollten vor dem Fischen ein paar Tage auf ein Rigbord gespannt werden, um das steife Material von der gekringelten Spulenform in ein grades Rig zu bekommen. 

 


TNT Braid Line Scissors
Hinter diesem Namen verbirgt sich eine kleine, handliche, scharfe Schere, die wie für die Kleinteilebox geschaffen ist, da sie wenig Platz in Anspruch nimmt. Wie an dem Aufdruck auf der Klinge zu sehen ist, kommt die Schere von der Firma „ FISKARS“,  genau, wie die Schere aus dem Kevin NASH Programm... da wahren die beiden wohl zusammen einkaufen ? Die Schere ist knapp 12 cm lang und am
Griff 5,5 cm breit. Die Schnittlänge beträgt fast 4 cm.
 

 


TNT Edelstahl Boilienadel (klein)
Für alle, die kein Plastik mögen, hat TNT eine kleine Boilienadel mit Edelstahlgriff im Progrgamm. Die Nadel ist 5,5 cm lang und das teilweise geriffelte Griffstück ist 5 cm lang. Die Spitze ist geschlossen und das Gewicht beträgt ca. 15 Gramm.
 

 


TNT Boilienadel und TNT Stringernadel
Die beiden Nadeln sind abgesehen von der Nadellänge gleich. Beide bestehen aus einem hellgrünen, 4cm langen Kunststoffgriff mit einem gummierten, geriffelten, 2cm langen und 1cm breiten Überzug. Die Nadellänge beträgt bei der Boilienadel 5 cm, bei der Stringernadel 12 cm. Die Spitzen sind jeweils geschlossen.
 

 


Continuous PVA Sausage Skin (65mm + 45mm / 5 m Spule)

PVA gibt es in vielen Variationen und auch TNT bietet hier für jeden Nutzer etwas an. Dabei fällt aber dieses ganz besonders auf. Es hat eine völlig dichte Struktur und sieht ein wenig aus wie eine Wurstpelle. Man kann es mit allem Füllen, was einem in den Sinn kommt - auch mit Flüssigkeiten wie einem Dip. Die Innenhaut verhindert über einen gewissen Zeitraum das Auflösen - kommt es aber von außen mit Wasser in Berührung, so löst sich alles binnen weniger Sekunden auf und gibt den Dip und alle Köder frei. Rückstände am Haken oder an den Baits sind hier ein Fremdwort. Geliefert wird dieses PVA als 5 Meter-Spule oder direkt auf einem Fülltrichter.
 


TNT Total Dissolve PVA Net Bags
 

Perfekter 100%ig wasserlöslicher PVA Strumpf mit Netzstruktur. Der Anfang des Netzes hat zwei Schlaufen, damit man das fertige Produkt einfach zusammenbinden und an dem haken befestigen kann. Das Netz-PVA ist superstark und reißt auch bei heftigen Würfen nicht. Die Größe biete Platz für viele Boilies und Partikels, da das Material sich besonders gut dehnen lässt. Zweifelsohne eine Lösung mit vielen Variationsmöglichkeiten. Geliefert werden die Netze als zusammenhängendes 10er-Pack.

 

Haken 

Haken müssen nicht teuer sein – das hat sich auch WS gedacht und eine eigene Range auf den Markt gebracht. Nicht nur Michael Flosdorf war davon schon überzeugt, sondern auch viele andere Angler, die immer wieder auf dieses Sortiment zurückgreifen.

 

Folgende Arten umfasst die Range:

 

-         den FX 2000

o       der wohl bekannteste Haken der WS, der äußerst stark ist und durch die chemisch geschärfte Spitze ein leichtes Eindringen in das Karpfenmaul ermöglicht. Der Haken eignet sich für die verschiedensten Montagen, ist aber wohl perfekt für den No-Knot-Rig.

 

-         den FX 40

o       der etwas leichtere Haken mit halbrundem Bogen und nach innen zeigender Spitze hat sich bei Partikelköderangler als zuverlässig herrausgestellt. Auch gut für die Pop-Up-Angelei geeignet.

 

-         der Gladiator

o       wie der Name schon sagt, ist dies ein sehr starker Haken, der bestimmt nie brechen wird. Wenn Sie in hindernisreichen Gewässern fischen möchten, werden Sie um diesen Haken nicht herum kommen. Besonders geeignet für Stiff Rigs.

 

-         der Longshank Pro

o       ein leichterer Haken mit extrem langem Schenkel. Bestimmt nicht jedermanns Sache, aber auf jeden Fall einen Versuch wert. Denn durch die besondere Form, wird es dem Karpfen erschwert, diesen Haken wieder auszuspucken. Perfekt geeignet für die Pelletangelei.

 


Bleie 

Haben Sie sich auch schon einmal über die extrem steigenden Bleipreise geärgert? In der Karpfenscene wird Plumbium höher als an der Börse gehandelt.

 

 

Nicht bei WS. Hier finden Sie Top-Bleie, wie man sie nur von den angesagten Marken kennt, zu einem sensationellen Preis. Die Auswahl erstreckt sich von Inline-Bleien und Back-Leads über Shuttle-Bleie und Helicopter-Bleie. Als Preisbeispiel kosten zwei Inline-Flat-Bleie je nach Größe zwischen 2,25€ und 2,65€. Vergleichbare Produkte kosten das Doppelte.


WS Thermometer
Dieses Thermometer darf in keiner Tacklekiste fehlen. Das massive Metallgehäuse schützt das Thermometer auch vor einen harten Aufschlag auf den Gewässerboden. Das Thermometer hat einen großen Springring für die Schnur oder Wirbelaufnahme. Preis: 7,35 €uro
 

 


Portable Gas Heater (Bur007)
Der perfekte Gas-Heizstrahler für das Bivi! Er lässt sich mit Hilfe des Griffes leicht umstellen/ transportieren und besteht aus einem langlebigen Metallgehäuse mit schwenkbaren Oberteil, vor dem ein verchromtes Schutzgitter angebracht ist. Zur Ausstattung gehört eine eingebaute Zündung mit Brennstoffregelung und eine Sicherung, die aus einem Drucksensor mit automatischem Gasabschluss besteht. Der Portable Gas Heater wird mit Gaskartuschen ( 220mm)betrieben, deren Verbrauch bei ca. ein Stück auf vier Stunden liegt.

Die Maße:  280 x 200x 270 mm (L x B x H) Gewicht: 2,6 kg

Fazit:
Wir haben den Heizer im Gebrauch gehabt. Eines ist schon mal ganz sicher. Das kleine Packmaß und das geringe Gewicht hat mich sofort überzeugt. Auch die Zuverlässigkeit bei starken Minusgraden war für mich eine Überraschung. Gerade bei den Handelsüblichen Kartuschenheizern kommt es sehr oft vor, dass diese bei hohen Minusgraden einfrieren. Bei dem Bur007 bleibt sogar der Henkel cool, so dass man die Heizung jederzeit umstellen kann. Getestet haben wir den Bur007 vier Tage und drei Nächte bei eisigen Temperaturen und sind mit drei Kartuschen ausgekommen. Ach ja ... auf dem Schutzgitter kann im Notfall sogar Brote toasten! ;o)

 

 

TNT Kameraadapter

Ein kleines, aber sehr nützliches Ausrüstungsutensil! Gerade wenn man mit leichtem Gepäck unterwegs ist, und nicht noch ein sperriges Stativ mit sich herumtragen möchte, ist man mit dem Kameraadapter sehr gut bedient! Mit seiner Hilfe läst sich die Kamera auf einen normalen Erdspeer (mit engl. Gewinde) aufschrauben und so lassen sich dann auch Fotos mit einem Fernauslöser knipsen, ohne das man Gefahr läuft, dass die Kamera z.B. von der Tacklebox oder dem Stuhl fällt. Wer es ganz luxuriös wünscht, kann zwischen Adapter und Erdspeer noch ein Winkelgelenkstück setzen, jedoch lässt sich die Kamera mit ein bisschen Übung auch ohne Gelenk gut ausrichten.

Voraussetzung für die Verwendbarkeit des Kameraadapters ist natürlich, dass die Kamera mit einem Gewinde versehen ist, mit dem sie üblicherweise auf einem Stativ befestigt werden kann.

Fazit:
Absolut empfehlenswert! Klein, leicht, preiswert und einfach zu handhaben! Lediglich auf steinigem Boden (z.B. am Kanal) währe man mit einem kleinen Stativ besser beraten.  

Zu beziehen ist der Kameraadapter u.a. hier: www.watersportcentrale.de 

Macht´s guddi ,
Euer Christian Krokowski
Team Cipro.de
 


TNT Bait Bands 

Bait Bands sind kleine Gummibänder, die meistens dazu benutzt werden, einen Köder an einem Haken oder einem Haar zu befestigen, ohne den Köder durchbohren zu müssen, wie es z.B. bei manchen Pellets der Fall ist. Auch sind die Bait Bands sehr gut geeignet, um Köder, vornehmlich Pop Up, auf sehr bequemer Weise am kleinen Ring des D-Rig Hakens zu befestigen, wobei der Pop Up dann jedoch auf das Gummiband aufgezogen wird. Verwenden wir dann mal einen größeren oder kleineren Pop Up, oder montieren einen Snowman an dem gleichen Haken, passt sich das Gummi der Größe des Baits an und wir brauchen nicht einen anderen Rig zu montieren. Frolic oder ähnliche Köder in Ringform, deren Präsentation oft nicht ganz einfach ist, lassen sich auch hervorragend aufschlaufen, wenn man am Ende des Haars eine Bait Band montiert.

Die TNT Bait Bands überzeugen durch ein gutes Preis/ Leistungsverhältnis und durch ihr hohes Maß an Elastizität. Sie lassen sich von der Ausgangsgröße 0,5 cm bis auf  ca. 7 cm ziehen! Wenn das Maximum an Dehnungsfähigkeit erreicht ist, glaubt man, ein Stück Schnur in der Hand zu halten, die sich erstaunlich schlecht zerreißen lässt.

Inhalt pro Packung: 50 Stück 

Zu beziehen bei : www.watersportcentrale.de 

Euer
Christian Krokowski
Team Cipro.de
 


TNT Rod Straps

Die TNT – Rod Straps halten die zusammengelegten Rutenteile beim Transport zusammen. Die Straps werden mit einem Ende zwischen die Rutenteile geklemmt und anschließend um beide Teile herumgewickelt. So im Griff- und im Spitzenbereich eingesetzt, bilden sie eine Pufferzone zwischen Hand- und Spitzenteil, die verhindert, dass die Rutenteile aneinander scheuern.

Die Rod Straps sind aus ca. 2 mm dickem Neopren hergestellt und mit einem Klettsystem versehen, so dass sie universell passen, und sich sogar noch das ggf. montierte Grundblei mit einwickeln lässt. Das weiche Material der Straps schont den Lack der Rute und die Eigenschaft des Neoprens, sich leicht auseinander ziehen zu lassen, sorgt für allzeit straffen Sitz.

Die Rod Straps werden als Set pro Rute geliefert, darin befinden sich ein Strap in der Größe 19 x 9,5 cm und einer in 18,5 x 5 cm. 

Preise und weitere Infos: www.watesportcentrale.de

Fazit:
Absolut empfehlenswert! Die Rutenteile lassen sich schnell und sicher zusammenbinden, und die Rute ist schneller und einfacher im Futteral verstaut. Außerdem können die Rutenteile nicht mehr so schnell aneinander scheuer und bei montierten Ruten hat man auch sofort das Grundblei sicher mit verstaut. 

Macht´s guddi 

Euer
Christian Krokowski
Team- Cipro.de 

 


TNT Wirbel

Der Wirbel ist wohl bei fast jedem Rig ein sehr wichtiger Bestandteil. Er schützt unsere Hauptschnur vor Verdrallung und verbindet Vorfach und Hauptschnur sicher miteinander. Leider gehört der Wirbel schon fast zu den Verbrauchsmaterialien. Schnell mal ist er beim Rig- binden aus der Hand gefallen und versteckt sich im Gras oder verbleibt nach einem Abriss im Gewässer oder in luftige Höhe. Je nach verwendetem Wirbel kann es ganz schön ärgerlich sein, zumal wenn er pro Stück mit fast 0,50 Euro zu buche schlägt!

Damit ist jedoch jetzt Schluss... zumindest für diejenigen, die jetzt weiter lesen J... denn TNT bietet euch nun 1a Qualitätswirbel mit hervorragender Passform an, wobei der Preis für eine Packung mit 50 Stck. sogar weit unter dem einer 10 er Packung anderer Hersteller liegt. Das allerbeste daran ist, dass sich der Wirbel in Größe 8 mit vielen auf dem Markt befindlichen Safety –Clips (z.B. Corda und natürlich TNT) kombinieren lässt, und man so nicht sein ganzes Sortiment umstellen muss, nur weil man einen TNT Wirbel verwendet.

Mehrere Mitglieder des Cipro.de- Teams verwenden diese Wirbel schon seit geraumer Zeit und wir geben ihnen vorbehaltlos den Vorzug vor den Wirbeln anderer Anbieter. 

Preise und weitere Infos: www.watesportcentrale.de 

Macht´s guddi 

Euer
Christian Krokowski
Team- Cipro.de

 


TNT Erdnagel

Jetzt in neuer Ausführung mit neuem, stabilerem Kopf, der durch seine Hakenform Sturmleinen oder Abspanngummis noch sicherer festhält. Der Erdnagel wurde in den ultra stabilen Kunststoffkopf mit eingegossen und hält aufgrund von Einfräsungen so gut, dass ich den Kopf aufsägen musste, um zu sehen, warum er sich mit dem Hammer nicht herunter schlagen lies!

Ansonsten bleibt fast alles beim alten: Die Lieferung erfolgt als 10er Pack in einem schönen mit TNT Zeichen bestickten, grünen Cordura Holster, in dem sie sicher verpackt sind, damit mit den Nagel- Spitzen  keine anderen Ausrüstungsgegenstände oder gar das Zelt beschädigt werden können. Der Erdnagel besteht aus einem 20,5 cm langen Metallstift, an den auf der Unterseite auf  8cm Länge eine Art Gewinde eingefräst ist. Dadurch ist es möglich, den Nagel auch in harten oder leicht gefrorenen Boden einzubringen. Hierzu kann auch bedenkenlos ein Hammer verwendet werden, da hierfür auf dem Kunststoffkopf extra ein überdimensionaler „Nagelkopf“ angebracht ist, sodass eine Beschädigung des Kunststoffgriffes beinahe ausgeschlossen ist.

Die Tasche ist separat noch mit 2 kleineren eingearbeiteten Täschchen versehen, in denen z.B. optimal Sturmleinen untergebracht werden können.

Der neue Erdnagen ist ein klein bisschen dicker als sein Vorgänger, hat aber dafür einen Tick an Länge einbüßen musste, der jedoch so gering ausfällt, das dadurch in der Praxis keine Nachteile entstehen.

Hier die Maße:
Der TNT- Erdnagel ist insgesamt 20,5cm lang und hat einen Durchmesser von  0,7cm. Die Nagellänge unterhalb des Griffes beträgt noch 16,5cm.

Das gefüllte Erdnagel-Futteral ist 30cm lang, 22cm hoch und ca.4cm dick und passt so z.B. genau in die Außentasche der TNT Zelttasche, sowie einiger Fox Zelte (z.B. 5-Rib- Easy-Dome- Carryall).

Christian Krokowski
Team
cipro.de