PRESSEMITTEILUNG

 


Bei Carpodrom tut sich was. Das unter Carpodrom laufende Tackle-, Edelstahl- und Köderprogramm wurde durch namhafte Marken erweitert.

Ab sofort werden Marken wie GardnerTackle, AT-Tackle und EnterpriseTackle exklusiv von Peter Hadulla und seiner Firma Carpodrom an den Fachhandel vertrieben. Wer kennt sie nicht, eine der traditionellsten Marken überhaupt: GARDNER TACKLE, einer der Vorreiter des Karpfenangelns, hat nun mit der neuen COVERT RANGE ein vollständiges Kleinteileprogramm vorgestellt, was keine Wünsche offen lässt und zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis bei einigen guten Tackle-Shops schon zu haben ist. www.gardnertackle.co.uk

AT-TACKLE, der neue Stern am Funkbissanzeiger und Funkanlagen Himmel. Die ATTX V2 Systeme und die ATTS Funkbissanzeiger haben eingeschlagen wie eine Bombe in der Szene. Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Funktionalität, mehr muss dazu nicht gesagt werden. www.attackle.de

ENTERPRISE TACKLE, ein fantastisches Sortiment an Imitationen, was in keiner Tackle-Box fehlen sollte. Top-Köder seid Jahren und dennoch immernoch absoluter Geheimtip unter den Spezialisten. Von Frank Warwick mitentwickelt, in einer atemberaubenden Vielfalt erhältlich, mehr unter: www.enterprisetackle.co.uk

Weiter wird das Programm ergänzt durch traditionelle Firmen wie CARP-COMPANY, HEATHROW BAITSERVICE; PLANET PRINTS, JOHN ROBERTS und nicht zuletzt von ATOMIC TACKLE, die für Ihr fantastisches Bleiprogramm bekannt sind.

Ein neuer 2009er Händler Katalog ist gerade eingetroffen. Endverbraucher-Broschüren werden in Kürze beim Fachhandel kostenlos erhältlich sein. Bis dahin sind alle Informationen aktuell auf den angebenen Internetseiten einsehbar und zum Teil auch auf der Carpodrom Homepage zum runterladen bereitgestellt. (www.carpodrom.com)

Mit Spannung wird auch das neue Schnurprogramm von Gardner erwartet, welches im Frühjahr bis Sommer erwartet wird und das von Gardner in England vertriebene Sufix-Programm ablöst und mit einem mindestens ebenso guten Preis-Leistungs-Verhältnis und verbesserten Eigenschaften auf den Markt gebracht wird.

Anfragen richten Sie bitte an folgende Email-Adresse: info@carpodrom.com

- Peter Hadulla Carpodrom -

Februar 2009