DREIFACHERFOLG BEI EFTTEX

Bei der diesjährigen europäischen Fachmesse EFTTEX, die im Juni in Valencia/Spanien
stattfand, konnte Shimano wieder mehrere Auszeichnungen entgegennehmen. Shimano erhielt in drei Kategorien jeweils die Anerkennung für das beste neue Produkt:

Best New Rod

Mit der LESATH AX POWER GAME,
dem Nachfolgemodell der Lesath Shore
Game, wurde eine innovative Spinnrute
für das Spinnfischen im Salzwasser
ausgezeichnet. Technische Neuheiten
wie die Blankherstellung mittels der HPC
Technologie rechtfertigen die Auszeichnung
als „beste neue Rute“

   
Best New Spinning Reel

Zum vierten Mal in Folge erhält Shimano
diese Auszeichnung! In diesem Jahr
wurde die neue Generation der Stella mit
Frontbremse
- STELLA FE - prämiert.
Technische Innovationen wie X-Ship, E.I.
Oberflächenbehandlung oder das neue
Spulendesign AR-C Light Spool bilden
die Grundlage für diese Auszeichnung.
 

Best New Fly Rod

In dieser Kategorie wurde die G.LOOMIS NRX Fliegenrute als beste Neuheit ausgezeichnet. NRX kennzeichnet die „Nano Resin“ Technologie, die die Herstellung von ca. 20% leichteren und 25% stärkeren Rutenblanks im Vergleich zum GLX Blank ermöglicht.


Shimano Senior Marketing Manager Gerard Bakkenes: “Was soll ich dazu sagen? Eine Auszeichnung in drei wichtigen Kategorien, darunter die vierte in Folge für “Best New Reel” bestätigt unsere Technik- und Qualitätsstandards und unterstützt unsere Philosophie, fortschrittliche Produkte zu entwickeln, die dem Angler Spaß machen. Diese Auszeichnungen sind ein großes Kompliment für das gesamte Team Shimano!”

 
Bei der Übergabe der Auszeichnungen.  

Von links nach rechts
Gerard Bakkenes(Sr. Marketing Manager Shimano Europe Fishing Holding BV)

Taizo Shimano (Vice President Shimano
Inc. Fishing Division)

Pierangelo Zanetta (President EFTTA)

Jean Claude Bel (CEO EFTTA)

Von links nach rechts
Justin Poe (Brand Manager Shimano American Corp.)

Raffaele Mascaro (Brand Manager G.Loomis Europe)

Jim Lebson (Managing Director G.Loomis)

Pierangelo Zanetta (President EFTTA)

Jean Claude Bel (CEO EFTTA)

   

Shimano Germany Fishing GmbH

Juli 2010