TNT Multy-Ply (Fluocarbon) 

Fluocarbon wird mittlerweile von vielen Karpfenanglern erfolgreich eingesetzt. Die Vorzüge liegen auf der Hand, denn Fluocarbon:

-
         ist fast unsichtbar
-
         sinkt bis zu drei mal schneller als Nylon Schnüre
-
         ist 100% UV- beständig und  altert nicht
-
         ist Kälte-unempfindlich
-
         ist hervorragend geeignet zur Herstellung von Stiffrigs 

Das TNT Multy-Ply Vorfachmaterial macht sich die Vorzüge des Standart-Fluocarbon zu nutze, nur ist es viel weicher, denn es besteht aus einem lockern Geflecht, bestehend aus 5 einzelnen Floucarbon- Schnüren. Jede dieser Schnüre hat eine Tragkraft von 4 lbs, wodurch eine Gesamttragkraft von 20 Lbs erreicht wird.

Das Multy-Ply kann als Geflecht oder entzwirbelt, also mit 5 lockeren Fäden, als Vorfach eingesetzt werden. Es ist für den Fisch unsichtbar. Die Köderpräsentation ist in vielen Varianten möglich, neben den Standart - Rigs hier weiter Möglichkeiten:

-
         Multy-Ply als variabler Teil eines Kombi-Rigs
-
         Multy-Ply, als NoKnot-Rig, bei dem wir nur einen der 4lbs Fäden als Haar nehmen ( sehr fein)
-
         Multy-Ply, als NoKnot-Rig, bei dem wir an eine beliebige Anzahl der 4lbs Fäden einen Köder hängen

Egal, wofür man sich entscheidet, beim Binden der Rigs ist stets darauf zu achten, dass das Material nicht zu heiß wird (nicht über 50 Grad!), da es wärmeempfindlich ist. Wegen der entstehenden Reibungswärme sollte ein Knoten vor dem Zusammenziehen stets gut befeuchtet werden! Anschließend empfehle ich, den Knoten mit Sekundenkleber zu fixieren. 

Preise und weitere Infos: www.watesportcentrale.de 

Viel Erfolg
Christian Krokowski
Team- Cipro.de

 

© 2001 - 2005 by cipro.de

Home