Das Funnel Web Rig

von Christian Finkelde

Unabhängig davon, ob Ihr Gewässer nun stark oder nur wenig befischt wird, das Funnel Web Rig ist eine hervorragende Präsentationsmöglichkeit. Dank des Funnel webs wird ihr Vorfach am Gewässerboden mit einer Teigschicht bedeckt, sobald sich der PVA aufgelöst hat. Kaum ein Karpfen wird einem Hakenköder widerstehen können, der auf diese Weise präsentiert wird. Das Rig eignet sich besonders für Gewässer, an denen die Karpfen schon so ziemlich alles gesehen haben. Aufgrund der Tatsache, dass das Rig vollständig mit Grundfutter bedeckt ist, wird es für den Karpfen sehr schwer sein das Rig zu entdecken. Die Montage ist an sich recht einfach, alles was Sie benötigen ist etwas Grundfutter, das nicht zu feucht sein darf; ich persönlich verwende das Meaty Marine Pellet Groundbait von Dynamite Baits; PVA –schlauch (funnel web), der von Firmen wie Fox (Funnel & Plunger system) und Korda angeboten wird, sowie den Korda Kompressa (beim Fox system ist der Plunger gleich integriert).

Sie können die Vorfachlänge variieren, je nachdem welche Länge Funnel Web Sie verwenden möchten. Um sicherzustellen, dass sie die Montage nach einem Biss wieder zügig auswerfen können, sollten Sie am Rigende eine Schlaufe knoten, damit Sie das Rig in einen Karabinerwirbel einhängen können.

Alles, was man benötigt: Funnel web, Kompressa, und Dynamite Baits Grundfutter.

 


Los geht´s !

 

Füllen Sie etwas Dynamite Grundfutter in das Plastikrohr.

 

Kompressieren Sie das Grundfutter mit dem Kompressa (oder Plunger) und drücken es vorsichtig aus dem Plastikrohr in das PVA –Netz.

 

Ziehen Sie genügend Funnel web vom Plastikrohr und machen anschließend einen Überhandknoten am Ende.

 

Schneiden Sie das ganze mit einer Schere ab.

 

Mittels einer langen Stringer-nadel können Sie nun das Funnel web samt Grundfutter auf ihr Vorfach fädeln.

 

Die fertige Montage. Nun müssen Sie das Rig nur noch in den Karabinerwirbel einhaken und schon können Sie ihre Bleimontage auswerfen.

 

Dieser Fisch wurde auf ein Funnel Web Rig gefangen.

Viel Erfolg beim Testen ! 

Christian Finkelde

 

© 2001 - 2003 by cipro.de