Karpfenrute 12´ 3lbs ... Zurück in die Zukunft Wer den Weg des traditionsreichen Herstellers DAM so lange mitverfolgt hat wie ich, der freut sich immer wieder, wenn nach langen Turbulenzen wieder ein erfolgreicher Weg eingeschlagen und dieser Erfolg auch noch nach Jahrzehnten regelmäßig durch gute Ideen und faustdicke Überraschungen untermauert wird. In den letzten Monaten brachte “DAM” unter dem so genialen wie einfachen Kürzel “MAD” zahlreiche neue Produkte für den Karpfenangler auf den Markt, deren Qualität und Ideenreichtum oftmals einmalig ist. Die „New Dimension“ ist wirklich „new“ und macht einen richtig neugierig, zumal es nicht sehr oft DAM Ruten in diesem Preissegment von knapp 400,- Euro zu kaufen gab. Design und Konzept Das Design der New Dimension ist so „crazy“, man kann im Ladengeschäft an dieser Rute einfach nicht vorbeigehen, ohne sich verwundert die Augen zu reiben.
 

Der matte und super dünne Blank aus TC40K Karbon und der CNC gefräste Rollengriff ist nicht nur auffällig, sondern auch gut im Handling. Wunderbar ist der ergonomisch gestaltete Endgriff welcher ausschaut, als hätte ein “Wrestler” einmal zu fest zugepackt. Die New Dimension ist - und das merkt man sofort - eine super starke Karpfenrute für das Angeln über große Distanzen und für den Kampf mit den ganz großen Fischen. Ausstattung und Verarbeitung Die Verarbeitung ist wirklich gut und dem hohen Preis angemessen. Der Lack ist extrem sauber und gleichmäßig aufgetragen und er wurde im richtigen Maße verwendet. Trotz starker Belastung gibt es kein starkes “Knacken” der Lackschicht und man spürt keine raue Stelle bei den Übergängen zu Griff oder der original SIC-Doppelsteg-Beringung. Das ist sehr gut gemacht. Die Ausstattung ist wie für High-End Produkte manchmal üblich, etwas spartanisch. Ein Schnurclip hätte mir in dieser Preisklasse schon gut gefallen und ich warte noch immer auf den Spitzenring welcher oben geglättet ist, damit sich die Schnur nicht über ihn legt. Auffällig ist übrigens die große fortlaufende Seriennummer am Rollengriff, welche die Exklusivität dieser Ruten nochmals unterstreichen soll.
 

Dafür ist die Rutenbedruckung angenehm zurückhaltend, wie es sich für Ruten in diesem Preissegment gehört. Praxis Die New Dimension wird nicht nur den Angler umhauen, welcher bisher mit Ruten aus dem mittleren Preissegment gefischt hat. Selbst der High End Rutenfetischist springt da vor lauter Begeisterung von einem Bein auf das andere, denn: Diese Rute lebt! Hat man die Rute das erste Mal in der Hand, so kommt sie einem nicht nur kräftig, sondern auch etwas steif vor. Aber wehe daran bockt ein großer Fisch, dann arbeitet sie wie ein Stier und federt jeden Stoß gekonnt ab. Es versteht sich von selbst, dass man bei diesem Konzept Würfe machen kann, mit welcher man Helikopter vom Himmel holen könnte. Ein richtiges Kraftpaket mit unglaublichen Reserven. Fazit Diese Rute ist ein Monster und für mich die Überraschung des Jahres. Hier wird eine unfassbar gute Qualität abgeliefert, bei welcher man auch bei dem recht hohen Preis nicht lange nachdenken sollte.
 

Apropos Preis: Unverständlicherweise wird diese Rute - welche ohne Zweifel den empfohlenen Verkaufspreis wert ist - auf dem Markt schon wieder zu einem Straßenverkaufspreis gehandelt, welcher weit unter dem empfohlenen VK-Preis liegt. Das ist gut für den Kunden, aber diese Händler machen mit solchen Aktionen nicht nur sich, sondern auch den Hersteller unglaubwürdig. Manchmal wünsche ich mir, dass die gängige EU Richtlinie welche eine Preisbindung untersagt, nie eingeführt wurde. Gerade in Zeiten wie diese, sollte man guten Leistung finanziell honorieren. Und die New Dimension ist eine gute Leistung von Entwicklern und Rutenbauern!
 
Note:
Design: 1
Image: 2
Verarbeitung: 1
Praxis: 1
Preis/Leistung: 1
Durchschnitt: 1,2 SEHR GUT

Pascal Miguet