ATTX V2 Funksystem von Dieter Brown im März/April 2008

Seit einiger zeit bin ich stolzer Besitzer den neuen ATTX V2-Funksystem, Grund genug für mich, Euch heute dieses feine Teil einmal vorzustellen. Es handelt sich hierbei um ein Transmittersystem, welches mit nahezu allen erhältlichen Bissanzeigern kombiniert werden kann.  Das Basic-Set besteht aus einer Empfängerbox und drei einzelnen Funksendern, die in einer mit Schaumstoff gefütterten Box geliefert werden. Die Installation ist denkbar einfach, denn die Sendeeinheiten werden einfach in die Sounderboxanschlüsse der Bissanzeiger gesteckt.. Sofort verwandelt sich der konventionelle Bissanzeiger in einen Funkpieper. Am meisten beeindruckt mich, dass wir alle Möglichkeiten offen haben, unsere Ruten zu positionieren. Dies geschieht dadurch, dass in jeden Bissanzeiger ein eigener Sender gesteckt wird. Eine Positionierung auf dem Rodpod ist somit nicht nötig.

ATTX V2 System mit optionalem Zubehör Hochwertiger Schutzkoffer

Das hier vorgestellte System eignet sich vor allem für solche Angler, die ihre bis dato verwendeten Pieper weiterbenutzen wollen, anstatt ein komplettes Funkbissanzeigerset für viel Geld zu kaufen. Von Vorteil könnte auch sein, dass wenn einmal ein Bissanzeiger ausfallen sollte, dieser dann eben durch einen anderen ersetzt wird und nicht eventuell die ganze Anlage eingeschickt werden muss.

Ich persönlich habe mich dafür entschieden, weil meine Lieblingsbissanzeiger wie Toprunner, Steve Neville, Gardner TLB und Nach Solid State einfach gar nicht mit Funk zu bekommen sind.

Ich habe mich sehr lange bei deutschen und englischen Freunden, welche das Vorgängermodell V1 fischen, informiert und habe durchweg positive Rückmeldungen bekommen. Die gleiche Meinung spiegelt sich in englischen Foren wieder. Hinzu kommt, dass ATTX einen ähnlich guten Ruf in England besitzt wie Carpsounder in Deutschland – Service und Kundenzufriedenheit werden hier groß geschrieben. Zudem gibt es seit Ende 2007 einen deutschen Ansprechpartner und Distributor/Importeur von ATTX (www.attackle.de).

Hier nun einmal sämtliche Features im Überblick: 

Wahlweise Tonmodus und/oder Vibrationsmodus
Sie können wählen, ob der Alarm als Ton und/oder als Vibration ausgegeben werden sollen

Sehr edel anmutende gummierte Oberfläche
Empfänger und Funksender werden nun in einer nicht reflektierenden und angenehm anzufassenden Gummierung geliefert 

Verlängerte Lebensdauer der Batterien bei Sender und Empfänger
Der V2 Empfänger wird mit einer einzelnen 1,5Volt Mignon Typ AA Batterie betrieben. Dieses sollte für ein halbes Jahr ausreichen. Die V2 Funksender hingegen benötigen eine 6Volt Typ GPII A Batterie, diese reicht aber wohl sicher für eine ganze Saison.

Die perfekte Verbindung von damals zu heute

Warnung bei geringem Batterieladezustand
Der Empfänger verfügt über ein Warnsystem, wenn der Ladezustand der Batterien bedrohlich schwach werden sollte

Verbesserte Reichweite und Leistung
Unter absolut optimalen Bedingungen hat das neue V2 System in der Testphase Reichweiten von bis zu 500m erreicht. Das garantiert eine gute Leistung auch an schlecht gelegenen Plätzen.

Mehrfach-Tonauswahl an Empfänger/Receiver
Die fünf zur Verfügung stehenden Kanäle können mit insgesamt 10 verschiedenen Tönen betrieben werden.

Multiple LED-Anzeige
Wenn gleichzeitig  zwei oder mehr Schnüre ablaufen, leuchten die entsprechenden LEDs gleichzeitig

Erhöhte Leuchtdauer der LED
Erst 40 Sekunden nach dem letzten gesendeten Signal erlischt die LED

Schutztasche

Vergleich Funksender und Boilienadel

Abruf der zuletzt aktivierten LED
Bei Bedarf kann die zuletzt aktivierte LED neuerlich angezeigt werden.

Verbesserter Funksenderdesign
Um das Risiko des Wassereintritts und folglich Fehlfunktionen auszuschließen, wurde das design der Funksender neu gestaltet

Umfangreiche Garantie
Die ATTX V2 Funksysteme werden mit eine 2jährigen Garantie geliefert

Simultane Alarmton Geschwindigkeit
Die Signale der Bissanzeiger werden absolut 1 zu 1 von der Sounderbox wiedergegeben

Insgesamt fünf Kanäle
Das V2 System kann mit insgesamt fünf Bissanzeigern gleichzeitig betrieben werden

In den nächsten Monaten werden weitere Artikel der Firma ATT auf den Markt gebracht. Unter anderem wird eine Autoalarmanlage (Alarm bei Einbruch oder Glassplittern) erwartet. Zudem kommt bald ein eigener ATTX Bissanzeiger. Wir dürfen gespannt sein. All diese neuen Artikel werden dann übrigens auch mit dem V2 System kompatibel sein.

Im Einsatz mit Toprunner und hier mit einem Fox Bissanzeiger

So, nun aber genug geschrieben. Jetzt werde ich mich mal ans Wasser begeben und so richtig testen. Darüber werde ich dann in ein paar Monaten natürlich auch berichten und einen ausführlichen Praxistest liefern.

Dieter Brown
Team Cipro.de


 

Bezugsadressen:

Max Tackle Shop, Lippstadt
Tel: 02941-2868084

Angelzentrale Herrieden, Herrieden
Tel: 09825-1315

Successful Baits, Rheurdt
Tel: 02833-573144

Angelcenter Schroll, Castrop Rauxel
Tel: 02305-971445

Adventure Fishing, Hamburg
Tel: 040-25198251

KL Angelsport, Baunach
Tel: 09544-982160