Vorstellung der wichtigsten Neuheiten von Shimano auf der ANSPO in Kassel. Am 03.10.2006 besuchte mein Freund Matthias Claus und ich auf Einladung der Firma Shimano, den Messestand auf der ANSPO in Kassel. Es wurden ausschließlich nur Neuheiten präsentiert und so waren wir sehr gespannt. Ich werde hier nur die Wichtigsten und Außergewöhnlichsten Neuheiten vorstellen.

Rollenbereich:
Im Rollenbereich sticht unter anderen Neuheiten die Super Aero XTE-A Baitrunner hervor. Die neue Super Baitrunner XTE-A wurde komplett überarbeitet. Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, reicht die Bandbreite der Größen von 5000 (0,35/175m) bis 10000 (0,35/380m). Der Freilauf wurde verbessert, und das Bremssystem wurde erneuert. Alles wurde noch feiner abgestimmt, obwohl man bei dem Vorgängermodel schon verwöhnt wurde. Das kaltgeschmiedete Getriebe läuft Butterweich und bei einer Umdrehung an der Doppelkurbel, wird je nach Größe 76cm bis 87cm Schnur eingeholt. Die Farbe der Rolle ist in einem schönen Anthrazit gehalten, und die Spulen kann man unter Goldfarben oder Schwarz wählen.

Hier noch mal aufgelistet die wichtigsten Merkmale:
Kaltgeschmiedete Aluminium Spule – hybrid Aluminium Gehäuse-Power Roller-Hypergear- Aero Wrap- Floating Shaft II- Super Stopper II- Dyna Balance- Zusätzliche Spule aus kaltgeschm. Aluminium- kaltgeschmiedetes Getriebe.

 


Aero Technium XT:
Diese Rolle zeigt schon am Äusseren was in Ihr steckt. Eine robuste Konstruktion und eine grosse Schnurfassung zeichnen diese Rolle aus. Eine richtige „Weitwurfmaschine“. Slow Oscillation in Verbindung mit dem Aero Wrap System ergibt eine exakte Schnurverlegung und so bei entsprechenden Geschick, weite Wurfdistanzen. Auch wurde diese Rolle mit dem Baitrunner Spulen System ausgestattet. Karpfenanglerherz, was willst du mehr?

Hier noch mal die wichtigsten Merkmale: Power Roller+Kaltgeschmiedetes Getriebe aus Stahl+ Aero Wrap-Floating Shaft II+ Kaltgeschmiedete Aluminium Spule+Dyna Balance+Slow Oscillation+Aluminium Gehäuse+Hypergear+Super Stopper II+Biogrip+Zusätzliche Spule aus kaltgeschm. Aluminium+ Kurbel aus Aluminium+ Baitrunner Spulen-System(Modell 12000XTA)

Rutenbereich:
Die Rutenserie Tribal XTR-A stach einem sofort ins Auge. Auf dem Ständer mit lauter Neuheiten waren Sie sofort der Blickfang. Wenn man die Rute in der Hand hält, ist alles anders. Shimano hat nicht das Rad neu erfunden, aber man hat viel Liebe am Detail und Sachverstand in diese Rutenserie einfliessen lassen. Diese Ruten erzeugen das Gefühl, etwas Besonderes in der Hand zu haben. Sie sind vom Blank sehr Dünn, Schön und trotzdem voll Power. Die Rute zeichnet sich durch mehrere Besonderheiten aus. Ein sehr dünner Blank, aus hochwertigen XT300LRC Kohlefaser und Biofibre Fasern. Das gelöcherte Griffstück am Handteil aus Metall kann man mit dem mitgelieferten Tribal Fighting Grip Griffüberzug vor Schmutz und Kältegefühl bei niedrigen Temperaturen schützen. Auch gibt der Überzug bei Bedarf Halt beim Werfen und Drillen. Die Verarbeitung der Rute ist Edel, wie auch bei den Serien XT-A Specimen, und A Specimen, und trotzdem Kraftvoll. Je nach Ausstattung sind die Fuji Ein.- oder Doppelstegberingung sehr sauber verarbeitet. Der Slide“N“ Grip Rollenhalter bietet für jeden die Möglichkeit seine Rolle in der richtigen Position zu montieren. Es gibt folgende Serien: Die XTR-A Specimen im Tarn und Metalllook, die XT-A und A Specimen in einem sehr schönen Mattschwarz.

Noch besonders erwähnen möchte ich die Rutentypen Tribal Lite Allround-Reiserute und Multi Reiserute. Mit allen Tribaleigenschaften ausgestattet, bieten Sie die Möglichkeit in fast allen gängigen Reisekoffern transportiert zu werden. Die kurz geteilten Karpfenruten werden alle Hunter interessieren , die Ihr Hobby auch auf Reisen ausüben wollen. Mit dem 30cm Verlängerungsteil kann man die Rute in zwei Längen fischen (3,60cm/3,90Cm).

Jetzt möchte ich noch den S.T.C. Reisekescher vorstellen. Der Kescherstab, dieses dreiteiligen Reisekescher in Realtree Hardwoods Green Design ist ca. 1,80cm lang,. Passend dazu, der etwas über 90cm lange Rahmen des Kescherkopfes. Er kann einfach und bequem in der zum Lieferumfang gehörigen speziellen Tasche verstaut werden (Transportlänge ca.62cm). Meiner Meinung nach, ein hochwertiger, solider Reisekescher.

Bekleidung:
Abschliessend möchte ich noch auf die Shimano Bekleidungskollektion hinweisen. Sehr schöne Winter-, Regen- und Fleecejacken, sowie verschieden Hosen aus hochwertigen Materialien, die durchaus alltagstauglich sind und mit Ihrem Chick und durchdachten Details mehr als eine Alternative unserer gewohnten Anglerkluft bietet. Auch die Unterbekleidung ist mit seiner Verarbeitung und Qualität der Materialien sehr ansprechend. Empfehlen möchte ich die HFG XT Winterjacke und Hose.

So, dass war ein kurzer Überblick der wichtigsten Neuheiten von Shimano für das Jahr 2007. Herr Matthias Claus und ich bedanken uns recht Herzlich bei Frau Krichel; für die Möglichkeit des Messebesuchs, und für die Infos und angenehme Betreuung am Stand. Danke

Von einigen der jetzt kurz vorgestellten Produkten an Ruten und Rollen, wird bald hier bei cipro.de ein ausführlicher Testbericht folgen.

Tight lines,
Eberhard Steiper
cipro.de