Bildmaterial und Text von Heinz Kersten & Michael Flosdorf

Heinz:
Hallo Michael, schön dass wir uns wieder einmal treffen! Du bist ja momentan voll in den Messe-Vorbereitungen für das Carp Meeting Bonn am 19.11.2005, wie sieht es denn aus?

Michael:
Hallo Heinz, hallo cipro-Gemeinde! Die Messevorbereitungen laufen schon seit langer Zeit an, z.B. muss die Werbung zur Messe vorbereitet werden und dazu müssen die Vortraggeber bereits im Mai festgelegt werden. Nach der Messe ist halt vor der Messe…

Heinz:
Wie ist denn die Resonanz seitens der Aussteller?

Michael:
Überwältigend! Das Carp Meeting Bonn ist seit Mitte August schon komplett ausgebucht und es kommen immer noch Anfragen - sowohl aus dem In- wie auch dem angrenzenden Ausland. Dementsprechend groß und breit gefächert ist natürlich auch das Angebot auf der Messe.

Heinz:
Das war das richtige Stichwort! Unsere User wollen ja wissen, wer alles vertreten sein wird und was es alles Neues gibt, erzähl’ mal!

Michael:
Ja, lieber Heinz, alles kann ich natürlich nicht schon im voraus preisgeben, ein bisschen Überraschungseffekt für die Messe selbst muss für den Besucher ja auch noch bleiben. Aber ich weiß, dass es eine Menge Neuigkeiten zu sehen geben wird; von vielen Ausstellern ist mir jedenfalls bekannt, dass sie bis zur Messe Bonn zahlreiche Neuigkeiten auf den Markt bringen werden! So wird z.B. Pelzer Baits einen völlig neuen Fertigboilie vorstellen, auf den in diesem Jahr schon ein paar richtige Giganten gefangen wurden! Auch die Watersportcentrale aus Genk/Belgien, der ich ja persönlich sehr nahe stehe, hat wieder viele gute Ideen im Gepäck, die nützlich sind und Spaß machen. Wir werden auch zahlreiche neue Aussteller auf der Messe haben, wie z.B. die Firma Sensas mit einem eigenen Saal voller Neuheiten. Ich persönlich freue mich besonders auf einige neue Produkte von kleineren Firmen wie z.B. Carpnetics, die sich wirklich Gedanken machen, lasst Euch überraschen! Auch eine seit langem tot geglaubte Firma wird in Bonn wieder auferstehen: Cipro, die holländische Firma mit den legendären Flavours wie z.B. Pistache EA, Egg&Brandy EA oder Butter-Caramel EA; das ist schon ein Highlight an sich!

Heinz:
Ich habe läuten gehört, dass auch Hutchinson Products auf der Messe sein wird, kommt der Meister selbst denn auch?

Michael:
Ja, Hutchinson Products wird mit dem Vertrieb von Sharpe’s of Aberdeen an einem Info-Stand vertreten sein. Steve Briggs und Simon Crow werden uns eine völlig neue Produktlinie vorstellen. Sir Rodney (Hutchinson) wäre gern persönlich gekommen, er hat jedoch an diesem Wochenende wichtige familiäre Verpflichtungen und lässt sich für dieses Mal entschuldigen. Er hat mir jedoch versprochen, nächstes Jahr dabei zu sein, wenn es seine Zeit erlaubt!

Heinz:
Das Line-up der Vortraggeber ist ja wieder einmal sehr hochkarätig. Was kannst Du uns dazu verraten?

Michael:
Oh, lieber Heinz, das wird wieder eine interessante Sache! Zum einen haben wir die „Dreamzone III“ von Magic Slide Production, d.h. Ronny Schmidt, Klaus Radons und Andreas Janitzki. Diese Audiovisionsshow ist technisch wirklich bis ans Limit ausgereizt, perfekt umgesetzt und absolut ergreifend.

Viele werden sie schon letztes Jahr auf der Premiere in Braunfels gesehen haben und sich freuen, hier noch einmal die Möglichkeit zu haben, die show erneut zu sehen. Manch einer wird sie auch noch nicht gesehen haben, aber die z.T. kontroversen Diskussionen um den Inhalt der show mitbekommen haben. Deshalb bin ich mir sicher, wir haben hier ein schönes Schmankerl für den Besucher anzubieten!

Auch der Vortrag/Interview von und mit Markus Pelzer wird wieder ein Sahnehäubchen werden! Er wird uns von dem aktuellen Fang seines 64pfündigen Schuppenkarpfens berichten! Markus ist weltweit der erste Karpfenangler, der sowohl einen Schuppen- wie auch einen Spiegelkarpfen über 70 engl. pounds gefangen hat! Dazu kommen noch eine holländische Diashow, die ihren ganz besonderen Charme hat und ein gesprochener Vortrag von Simon Crow und Steve Briggs. Ach ja, und dann hast Du selbst glaube ich, auch noch eine show, die Du dem geneigten Publikum zeigen wirst, nicht wahr?

Heinz:
Na klar, und ich verspreche Dir, Michael, wir lassen in dieser show die Kuh fliegen! Zum Schluss noch eins: wird der gute Toni Kovac mit seinen erheiternden Kommentaren wieder am Eingang stehen?

Michael:
Logisch, Heinz! Sag’ mal, warst Du schon mal in Hamburg auf’m Kiez? Da hast Du sicherlich auch die Ranholer auf der Strasse gesehen, die die Leute animieren, in ihren Laden zu kommen. Und so ähnlich ist es mit dem Toni auch, der regelt das, der sorgt dafür, dass die Leute ihre Kohle ausgeben und glücklich nach Hause gehen. Der Toni ist nun einmal ein Unikat und prägt als solches das Bild der Messe wesentlich mit!

Heinz:
Klasse, Michael, das hört sich ja wieder einmal hervorragend an! Ich werde selbstverständlich da sein, auch wenn wir dieses Jahr keinen cipro-Stand haben werden. Wir sehen uns dann zur Messe am 19.November! Ich wünsche Dir noch alles Gute bei den Vorbereitungen, ciao!

Michael:
Und ich wünsche allen cipro-usern noch eine erfolgreiche Herbst-Saison, bis bald in Bonn!

 

Home

© 2001 - 2005 by cipro.de