September 2013

Es war der letzte Urlaubstag und wir haben sie alle gefahren. Nur dieser eine Bergpass blieb übrig und wir wurden gewarnt, dass dieser seine Tücken hat, doch wir fuhren ihn und ich wäre fast nicht nach Hause gekommen.

Prellungen am ganzen Körper, Schürfwunden und einen angebrochenen Arm ... aber mit dem Leben davon gekommen. Was habe ich gelernt?!

Ich gehe wieder fischen und wenn ich dann mal eine längere Zeit nichts fange, dann denke ich an diesen Tag auf dem Berg zurück und genieße den Moment ...

von HK (Username: Heinz)
im September 2013

[zurück]